Unternehmen

Lehnen Automaten – Über uns

Die Geschichte unseres Familienunternehmens Lehnen Automaten begann im Jahre 1968 mit der Produktion von Pool-Billardtischen in einer kleinen Werkstatt in Trier. Aufgrund guter Geschäftsentwicklung wurden die Räumlichkeiten in Trier schnell zu klein. Daraufhin wurde die Produktion im Jahre 1970 in die neue Werkstatt nach Bekond verlegt. Inzwischen sind über 30 Jahre vergangen und das Unternehmen ist seit 2000 in Leiwen sesshaft geworden. Billardtische produzieren wir heute nicht mehr selbst. Vielmehr konzentriert sich unser Kerngeschäft auf die Aufstellung von Spielautomaten und Unterhaltungsgeräten. Unsere Kunden in den Gastronomiebetrieben in der Region wissen unseren schnellen Service und die gute Partnerschaft zu schätzen.

Aufstellorte

Nahezu überall in der Gastronomie. Unser Kundenkreis umfasst unter anderem Hotels, Gaststätten, Cafés, Bistros, Imbissbetriebe, Tankstellen und Raststätten, für die der Umsatz unserer Unterhaltungsautomaten eine interessante Zusatz-Einnahme darstellt.

Einzugsgebiet

Lehnen Automaten Einzugsgebiet

Verbandsmitgliedschaft

Unser Unternehmen ist Mitglied im Automatenverband Rheinland-Pfalz. Der Verband sorgt für freiwillige selbstbeschränkende Maßnahmen im Sinne des Jugendschutzes und deren Einhaltung sowie für eine Imageverbesserung und für fairen Wettbewerb untereinander.